Mein Beratungsstil

“Werde, der du bist.”

“Werde, die du bist.” (nach Friedrich Nietzsche)

In unseren Gesprächen nehme ich Sie als einmalige und unverwechselbare Person wahr. Dabei ist die Grundlage meiner Arbeit die Entwicklung einer vertrauensvollen Beziehung. Wertschätzung, Respekt und emotionale Wärme sind nicht an Bedingungen gebunden. Offenheit und Ehrlichkeit dürfen und sollen sein. Transparenz in jeder Phase des Beratungsprozesses ist für mich Teil meiner beruflichen Integrität.

Verstrickte Zusammenhänge auf den Punkt zu bringen, KlientInnen sicher in seelische Tiefen zu begleiten und vereinbarte Ziele nicht aus den Augen zu verlieren, gehört zu meinen Stärken.